Handwerk

In der Rubrik Handwerk halten wir wertvolle Erfahrungsberichte und Hilfestellungen rund um die ersten Schritte mit einem Roboter in kleineren Handwerksbetrieben für Sie bereit. Und: Wenn Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren, erhalten Sie jeden Dienstag automatisch ein Update zu den neuesten Beiträgen!

Dieser Roboter von Kuka kommt im Modellbau beim Unternehmen werk5 aus Berlin zum Einsatz
Tipps für Robotik-Einsteiger

Wo sich Roboter im Handwerk lohnen und wie Sie das erkennen

Sie wollen in ihrem Handwerksbetrieb Zeit sparen? Dann könnte eine Automation mit Robotern die Lösung sein. Modellbauer werk5 gibt Robotik-Tipps aus der Praxis.Weiterlesen...

Björn Uthe arbeitet sehr gerne mit den Cobots von Universal Robots. Bild: Universal Robots
Anzeige
Vom Helfer zum Abteilungsleiter

Wie Roboter-Weiterbildung Sie für höhere Aufgaben fit macht

Björn Uthe begann 2001 als Produktionshelfer bei Hofmann Glastechnik, einem industriellen Glasbläser-Unternehmen. Inzwischen verantwortet er als Abteilungsleiter den gesamten Maschinenpark. Wie Sie Roboter-Weiterbildung im Beruf voranbringt.Weiterlesen...

Das Unternehmen Pulverlackierung Sarnoch nutzt seit zwei Jahren einen Industrieroboter in der Pulverbeschichtung.
Robotik im Handwerk

Darum lohnt sich ein Roboter beim Pulverbeschichten

Beim Lohnbeschichter Sarnoch wird viel Arbeit per Hand erledigt. Seit zwei Jahren ist auch ein Roboter im Einsatz. Warum dadurch Qualität und Aufträge steigen.Weiterlesen...

Beim niederländischen Unternehmen Heemskerk belädt ein Cobot die CNC-Fräse
Schreiner und Metallbauer profitieren

Wie Roboter die Arbeit beim Beladen von Maschinen erleichtern

Viele Handwerker haben CNC-Maschinen in der Produktion im Einsatz. Kollaborierende Roboter können diese Maschinen autark beladen und so den Menschen entlasten.Weiterlesen...

Beim Handwerksbetrieb 'Metallbau Striegel' ist ein kollaborierender Roboter im Einsatz. Er wird zum Schweißen eingesetzt.
Holzverarbeiter und Metallbau interessiert

Umfrage: Dieses Potenzial haben Roboter im Handwerk

Im Rahmen einer Marktstudie haben wir 184 Handwerker befragt, wie sie zum Thema Robotik stehen und wo sich Roboter im Handwerk lohnen. Das sind die Ergebnisse.Weiterlesen...

Ein Azubi lernt in einer Tischlerei den Umgang und das Handwerk mit dem Bandschleifer
Auszubildende händeringend gesucht?

Handwerk: Digitalisierung nutzen und Azubis finden

Die Azubi-Suche im Handwerk gestaltet sich nicht immer einfach. Was Betriebe tun können und wie die Digitalisierung dabei helfen kann. Mit Empfehlungen des ZDH.Weiterlesen...

Für die Mensch-Roboter-Kollaboration gelten spezielle Regeln und Normen
Sicherheit und Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK)

Diese Regeln und Normen gelten für den Einsatz von Robotern

Kollaborierende Roboter dürfen direkt mit Menschen zusammenarbeiten. Lesen Sie, welche Anforderungen es für Kleinbetriebe im Umgang mit diesen 'Cobots' gibt.Weiterlesen...

Karl-Friedrich Wiesemann von der Schlosserei Wiesemann nutzt zum Schweißen seit zwei Jahren einen kollaborierenden Roboter in seinem Betrieb.
Im Check

Warum sind Roboter jetzt für Kleinbetriebe interessant?

Handwerk und kollaborierende Roboter – das passt. Warum? Dank niedrigem Preis, einfachem Einlernen und vielem mehr sind Cobots etwa für Schlossereien geeignet.Weiterlesen...

Schweißen im Metallbau mit einem Cobot
Der Konkurrenz voraus?

5 Gründe für einen Schweiß-Cobot im Metallbau

Ihr Geschäft ist die Metallbearbeitung und Sie denken über den Einsatz eines Cobots in Ihrem Unternehmen nach? Von diesem Metallbau-Unternehmen kommen fünf triftige Argumente für das Schweißen mit einem kollaborativen Roboter...Weiterlesen...

Kuka-Roboter im Einsatz in einer Tischlerei
Für komplexe Formen

Handwerk: Wie ein Roboter neue Aufträge sichert

Eine Tischlerei setzt auf den KR500-Roboter von Kuka. Wie der Handwerksbetrieb davon profitiert und was das für die tägliche Arbeit im Betrieb bedeutet, haben wir bei einem Besuch vor Ort erfahren.Weiterlesen...