Wie laufen die digitalen Robotik-Events am 12. und 18. November 2020 ab?

Auf unseren digitalen Robotik-Events erhalten Sie jede Menge an Roboter-Know-how. Erfahren Sie in unserem Einführungsvortrag, was mit Robotern heute schon möglich ist und wie eine Tischlerei und ein metallverarbeitender Betrieb bereits von Robotern profitieren. Anschließend stellen Ihnen Unternehmen wie Schunk, Universal Robots und Wandelbots konkrete Robotik-Lösungen vor. Darüber hinaus informieren wir Sie, welche weiteren Highlights in der digitalen Ausstellung auf Sie warten.

Die Ausstellung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit den Robotik-Herstellern direkt auszutauschen und konkrete Anwendungsfragen und Fallbeispiele im online Text Chat zu diskutieren. Alternativ können Sie natürlich auch einen Telefontermin vereinbaren.

Wann startet das digitale Robotik-Event?

Für unsere digitalen Robotik-Events am 12. und 18. November 2020 sollten Sie rund zwei Stunden Zeit einplanen. Sie können entweder vormittags am 12. November 2020 von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr oder nachmittags am 18. November 2020 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr teilnehmen. Das Programm der beiden Events ist identisch.

Ablauf der beiden digitalen Robotik Events: 

  • Einloggen in die Online-Plattform
  • Begrüßung und Einführung
  • Robotik in der Praxis
  • Roboter-Know-how für die Holz- und Metallbearbeitung
  • Direkter Austausch mit den Roboter-Herstellern an den digitalen Ausstellerständen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Veranstaltung und schreiben Sie uns hier:

Ich möchte gern Updates zu unseren Robotik-Events erhalten.